fbpx
Vortrag

Du bist was du denkst – Philosophie und Neurobiologie

Bis vor kurzem hörte man es nur von den Weisen aller Kulturen in Bezug auf Meditation, Yoga etc., doch heute sagt es auch die Wissenschaft: es sind unsere Gedanken, die unsere Welt erschaffen haben und kontinuierlich weiter erschaffen. Heute wissen wir, dass nur eine Minute negativen Denkens unser Immunsystem für ganze sechs Stunden schwächt. Darum lohnt es sich, über unser Denken nachzudenken.

Gute Gedanken stärken unser Immunsystem, schlechte schwächen es. Jede Bewegung rein in unserer Vorstellung verursacht einen entsprechenden Muskelaufbau. Vor allem aber gibt es ein fatales Zusammenspiel zwischen dem limbischen System im Gehirn, wo unsere Emotionen verarbeitet werden, und dem vorderen Teil der Grosshirnrinde, wo unsere höheren Denkvorgänge stattfinden. In diesem Vortrag erfahren Sie mehr über Verbindung von Philosophie und den aktuellen Erkenntnissen der Neurobiologie und wie diese unseren Führungsalltag massgeblich beeinflussen.

Inhalte

  • Gedanken: Aktuelle Erkenntnis aus Philosophie & Neurobiologie
  • Der Einfluss des Denkens auf unsere Führungsarbeit
  • Praxistransfer: Ideen zum Umgang mit unseren Gedanken aus den antiken Schulen der Philosophie

Nutzen

  • Sie erhalten eine Vorstellung über den Einfluss der Gedanken auf Ihre Führungsarbeit.
  • Sie erweitern Ihre Sichtweise um Management als Charakterschule zu verstehen.
  • Sie bauen Ihre persönliche Führungsfähigkeit aus (in Bezug auf sich selbst sowie auf die Führung ihrer Mitarbeiter).

Teilnehmer

Der Vortrag richtet sich an Menschen mit Führungsverantwortung, welche durch konkrete Übungen den Einfluss unseres Denkens auf den Führungsalltag besser verstehen und vertiefen möchten.

Methoden

Impuls-Vortrag mit interaktiven Elementen.

Michael-Hofer-Sokratix

Michael Hofer

Philosophie & Management

Michael Hofer studierte Medizinische Informationstechnik in Klagenfurt und Philosophie & Management an der Universität Luzern. Seit 2013 ist er als Unternehmensberater in den Bereichen Ausbildung, Projektleitung, Philosophie & Management tätig. Sein Schwerpunkt liegt auf der „Antiken Lebenskunst“ und der „Sokratischen Gesprächsführung“. 2018 gründete er SOKRATIX mit dem Ziel, Führungskräfte zu unterstützen, durch philosophische Impulse in ihrer Führungsrolle zu reifen.

„Ich kann niemandem etwas lehren, Ich kann sie nur zum denken bringen.“

Sokrates

Infos 
  • Vortrag: 30-90 Minuten
  • Teilnehmer: unbegrenzt
Termine & Ort
  • Nach Absprache
Fragen & Beratung 

Haben Sie inhaltliche oder organisatorische Fragen zu diesem Angebot?

Gerne melden wir uns in Kürze bei Ihnen.

Weitere Vorschläge für Sie

Erhalten Sie die neuesten Infos zu
unseren philosophischen Angeboten.

Danke. Sie wurden erfolgreich zum Newsletter hinzugefügt.

Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal. Danke.